HanseCrew Media für Handwerksunternehmen.

„Tu Gutes und rede darüber“ – so lautet der Titel des 1961 veröffentlichten Buches von Georg-Volkmar Graf Zedtwitz-Arnim, einst Kommunikationschef bei BASF. Der Titel ist längst zum geflügelten Wort für gute PR und Eigendarstellung geworden. In unserer Branche könnte man auch sagen: „Klappern gehört zum Handwerk.“. Und damit es mit dem Klappern klappt, haben wir bei HanseTrupp Personalleasing unlängst eine eigene Media Abteilung gegründet: HanseCrew Media.

Wir haben erkannt: Gerade in Zeiten eines bundes- und europaweiten Konkurrenzkampfes um Kunden und Marktanteile ist eine interne Medienabteilung zur Produktion authentischer Inhalte – heute sagt man „Content“ – ein echter Wettbewerbsvorteil. Patrick Hering, Montageleiter und Gründer von HanseTrupp; „Natürlich nutzen die beste Social Media Strategie und die schönsten Imageclips nichts, wenn am Ende des Tages die Montagearbeit nicht passt. Darum liegt mein Hauptaugenmerk natürlich auf handwerklicher Qualität unserer Kernleistungen. Wer es aber verpasst, sein top Tagewerk via Facebook, Instagram, Messen oder PR zu promoten, verschenkt wertvolle Potenziale in der Neukundenakquise.“. 

Inhouse-Mediaabteilung vs. Externe Agentur

Bei der Umsetzung von Social Media Inhalten und gedruckten Broschüren, bei der Websitepflege sowie bei allen Formen der Online- und Offline-Werbung kann man als Handwerksbetrieb selbstverständlich auf eine Agentur zurückgreifen. Die Problematik: Klassische Agenturen haben ihren Preis und können in den wenigsten Fällen die notwendige Identifikation mit dem Produkt herstellen. Gerade im Bereich Social Media, wo es bisweilen „zackzack“ gehen muss, sitzen klassische Agenturen nicht hautnah an der Informationsquelle. Das heißt, die Abwicklung und Content-Entwicklung läuft über mehrere externe Schreibtische, z.B. Agenturberatung, Agenturkreation, Produktion, Postproduktion, Social Media Manager … und … und … und … – das maximiert Kosten und minimiert den Output.

Die HanseTrupp Verantwortlichen haben entschieden: Die persönliche Nähe einer Inhouse-Mediaproduktion entwickelt mehr Bezug und bringt den Content ein Level weiter – und das zu vernünftigen Kosten. Mit Jan Rudolf Jahn (Head of Production) hat sich HanseTrupp einen Media-Profi mit jahrelanger Erfahrung in der Filmproduktion und Fokus auf Social Media Content ins Boot geholt. Gemeinsam mit Producer „Chrischi“ Christian Utke, dem Gesicht vieler HanseTrupp Produktionen, entwickelt Jan unentwegt neuen Content, um von den Montageleistungen kanalübergreifend Reden zu machen.

Patrick Hering: „Multitalent Jan war für uns ein Glücksgriff. Und Christian hält nicht nur den Kopf in die Kamera, er agiert auch als Konzeptentwickler, Producer und kommunikativer Moderator mit dem besten Draht zu unserem wertvollsten Kapital, sprich: zu unseren Monteuren.“. Derweil agiert Gründer Patrick als Ideengeber für außergewöhnliche Clips und Marketing-Ideen. Eric (Social Media Manager) und Antona Ringer (Produktionsassistent) ergänzen die Crew perfekt. Punktuell verstärkt sich das Team immer wieder mit Freelancern aus den Bereichen Text, Print-Design oder SEO. „Schuster, bleib bei Deinen Leisten – das sage ich immer wieder. Wir wissen, was wir können und was wir besser in andere Hände geben, um effizient zu bleiben. Dennoch werden wir unsere Media Abteilung weiter ausbauen. Denn das Feedback aus dem Markt ist ausschließlich positiv.“ Mit dem „Markt“ ist auch die Community #lustaufhandwerk gemeint, in der sich HanseTrupp gekonnt bewegt. Die Aktion #lustaufhandwerk führt Handwerker zusammen, die das soziale Netzwerk Instagram nutzen, um für ihre Leidenschaft Werbung zu machen. Patrick Hering: „Unsere Aktivitäten auf Instagram, Facebook und anderen sozialen oder Business-Netzwerken sorgen sowohl für eine top Reichweite als auch für neue Leads, von denen wir einige in Auftraggeber oder Partner umwandeln können. Über die Netzwerke generieren aber nicht nur Aufträge, wir stärken auch unser Branding und gewinnen neue Mitarbeiter.“

Social Media Content und Filmproduktion auch für externe Fachbetriebe

Als umtriebiges Unternehmen im Montagesektor hat HanseTrupp Personalleasing häufig Kontakt mit anderen Handwerksunternehmen – sowohl via Social Media als auch real auf Messen oder Baustellen. Aus diesen Gesprächen wurde schnell klar: Der Bedarf an gutem Media Content aus professionellen Händen ist vorhanden. Jan Jahn, Content Creator und Head of Production bei HanseCrew Media: „Mittlerweile bietet unsere interne Media- und Filmproduktion auch externen Fachunternehmen die professionelle Umsetzung von Image-, Event-, Messe-, Recruiting und Produktvideos.“. Dabei fangen die Kernkompetenzen schon im ersten Schritt der Konzeptentwicklung an. Weiter geht’s über die komplette Produktion mit Kamera, Schnitt, Motion-Design bis zur digitalen Einbindung in soziale Plattformen mit der passende Marketingstrategie. Christian Utke: „Unsere Teammitglieder haben Filmproduktionen erfolgreich umgesetzt u.a. für Otto, E.ON, Warner, Airbus, Hamburg Wasser, Auto Wichert, Die ElbMonteure und natürlich HanseTrupp. Erfahrung ist also massig vorhanden. Und wir sind überzeugt: Professionell umgesetzte Bewegtbilder begeistern Menschen auf mehreren Ebenen.“. Zum Portfolio des HanseCrew Media Teams gehören neben der Full Service Film- und Content-Produktion auch spannende Specials wie Luftaufnahmen mit der Drohne und der Einsatz der Greenscreen-Technologie. „Dieses Verfahren der farbbasierten Bildfreistellung verwenden wir, um Bildhintergründe einer Aufnahme in der digitalen Nachbearbeitung gegen beliebige Inhalte austauschen zu können. Das ermöglicht uns großartige Effekte.“, erläutert Jan Jahn – treibende Kraft im Team.

Mehr Reichweite, mehr Leads, mehr Business

Insbesondere skalierbare Videos mit greifbaren Inhalten, authentischer Emotion und handwerklich professioneller Umsetzung sorgen für mehr Reichweite und Leads, um am Ende des Tages über gewonnene Neukunden den Umsatz zu erhöhen. Patrick Hering: „Ziel muss es sein, den USP des Handwerksunternehmens auf den Punkt zu bringen, je nachdem, ob man einen Recruiting- oder einen Imagespot macht. Aktivitäten in Social Media Kanälen sind also alles andere als Spielerei oder brotlose Selbstbeweihräucherung.“ Sie wünschen sich für Ihr Handwerksunternehmen professionelle Foto- und Video-Inhalte sowie generelle Unterstützung bei der Optimierung Ihres Social Media Aktivitäten? Jan Jahn steht Ihnen gern zur Verfügung: jahn@hansecrew-media.de